Jannick stellt sich vor ;-)

Antworten
Jannick Schenker
Administrator
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Feb 2024, 12:07

Jannick stellt sich vor ;-)

Beitrag von Jannick Schenker »

Hallo liebe Leute,
ich bin Jannick (Schenker Petrina). 'Petrina' ist mein bürgerlicher Nachname von früher, und 'Schenker' habe ich dazugenommen, weil es seit ca. Mitte 2022 mein Lebensentwurf beschreibt. Als (existenzieller) Schenker lebt man ohne Staat und Geld, und möchte mit allen anderen, in globaler Liebe, nur noch Geschenke austauschen. Diese Lebensweise finde ich sehr schön, und ich freue mich, dass wir mit der Schenkerbewegung in diesem Geiste auch Verantwortungs-Kommune-Projekte in Deutschland haben. Ganz vorne dabei ist unser revolutionäres Friedens- und Demokratie(fürsorge)-Camp in Berlin, mit dem Motto 'Wir sind gekommen um zu bleiben, bis es eine echte Lösung gibt. Und wir wollen die Lösung sein die wir in der Welt sehen wollen, auch gemeinschaftlich und systemisch!'. Entstanden ist dieses Projekt aus den Massenprotesten, damals 2020 in Berlin, wobei die Querdenker damals mit dieser Camp-Idee starteten, und diese seitdem von der Schenkerbewegung weitergeführt wird. Ich kümmere mich derzeit hauptsächlich um dieses Friedens- und Demokratie(fürsorge)-camp in Berlin, helfe aber auch in anderen Kommune-Projekten von uns. Und wir haben einige solcher Verantwortungs-Kommune-Projekte, wo für alle, die Interesse an so einer Lebensweise haben, ob als Verbündeter noch mit Staat und Geld, oder als existenzieller Schenker ohne Staat und Geld, auch ein Platz zum Mitleben gefunden werden kann.
Und da der wichtigste Lebensnerv, der gewaltfreien Weltrevolution der Vernunft und Liebe, die Kommunikation ist, haben wir hier den Versuch laufen, einer ersten korruptionsbefreiten Austauschplattform, nämlich unser derzeit funktionsfähiges freie-Argumente-Kultur-Forum, wo wir in ganz freien unzensierten Austausch, über all die wichtigen Dinge gehen können. Gerade in einer Welt, wo aus Willkür- Macht- und Geldinteressen heraus viele Inhalte weg'gecancelt', unterdrückt und zensiert werden, ist so ein "Leuchtturm" für radikale Meinungsfreiheit, wie dieses (Experimental-)Forum hier, ein großes Geschenk.
Herzliche Einladung an alle, bei all dem mit dabei zu sein.
Alles liebe wünsche ich,
Jannick Schenker Petrina
Dateianhänge
IMG_20240305_104633_809.jpg
IMG_20240305_104633_809.jpg (128.38 KiB) 157 mal betrachtet
Jannick Schenker Petrina
www.global-love.eu
Antworten

Zurück zu „Vorstellung von Menschen - Instruction of people“